Sie sind hier:

Erfindung

Funktionsweise

Typen

Vorteile

Nachteile

Wirkungsgrad

Kosten

Das "neue" EEG

Photovoltaik Rechner

Photovoltaik Versicherung

Das 50,2 Herz Problem

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Wichtige AKW Info

Kommentar abgeben

Neues bei sonne-24

Gästebuch

Impressum

Kontakt

Sitemap / Inhalt

Machen Sie mit

Seite bewerten

Seite empfehlen

Sicherheit für Ihre Photovoltaikanlage

Sicherheit für Ihre PV Anlage

27.09.2011 - Das man mit einer Photovoltaikanlage einen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann, ist wohl jedem von uns bewusst. Allerdings stellt die Anschaffung und Installation eine finanzielle Investition dar, die meist wohl überdacht ist. Denn man möchte natürlich nicht nur die Umwelt schützen, sondern gleichzeitig keinen finanziellen Verlust erleben. Daher ist es für die meisten Verbraucher auch sehr wichtig zu wissen, was passiert, sollte die Anlage beschädigt werden.

Risiko Naturereignisse und Überspannung

Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass moderne Photovoltaikanlagen sehr robust gefertigt sind und sehr viel aushalten. Andererseits sind sie aber auch ständig Wind und Wetter ausgesetzt und kein Hersteller kann garantieren, dass diese Umwelteinflüsse nicht die Lebensdauer der Anlage verringern. Daher sollte man sich schon vor Kauf einer Anlage Gedanken um den Schutz dieser Investition machen. Eine Photovoltaikversicherung bietet hier eine Möglichkeit die Anlage gegen die häufigsten Schäden abzusichern.

Photovoltaikversicherung Vergleich

So können schwere Unwetter, etwa mit Hagelschauern, einzelne Module beschädigen. Auch harte Winter mit einem hohen Schneeaufkommen stellen ein Risiko für die Anlage dar. Doch auch Blitzeinschlag oder Konstruktionsfehler können die Photovoltaikanlage durch Überspannung schädigen. Eine Photovoltaikversicherung kann Sie gegen diese Risiken schützen. Dabei bieten verschiedene Versicherer unterschiedliche Tarife an. Sowohl vom Leistungsumfang als auch vom Preis gibt es hier erhebliche Unterschiede. Daher sollte man sich im Vornherein genau über die Vertragskonditionen informieren. Dies ist bei der Vielfalt des Angebots aber zuweilen nicht ganz einfach. Ein PV (Photovoltaik) Versicherungsvergleich stellt die Angebote der einzelnen Versicherer gegenüber und hilft Ihnen dabei, die für Sie geeignete Versicherung zu finden. So können Sie mit ruhigem Gewissen Ihren Beitrag zu einer umweltverträglichen Energiewende leisten.

Wird die Anlage bei der Installation schon beschädigt ist zu überprüfen ob der Monteur oder die Hausratversicherung für den entstandenen Schaden aufkommt. Gegebenenfalls haftet auch die Wohngebäudeversicherung oder Bauleistungsversicherung, abhängig davon ob die Anlage bei einem bestehenden Gebäude oder im Rahmen eines Neubaus installiert wird.

Ergänzende Links