Sie sind hier:

Erfindung der Sonne

Funktionsprinzip der Sonne

Sonnenfinsternis

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Wichtige AKW Info

Kommentar abgeben

Neues bei sonne-24

Gästebuch

Impressum

Kontakt

Sitemap / Inhalt

Machen Sie mit

Seite bewerten

Seite empfehlen

Sonnenfinsternis

partielle Sonnenfinsternis

04.01.2011 - JB - heute findet eine partielle Sonnenfinsternis statt, die schon längere Zeit in den Medien angekündigt war. Durch einen Zufall konnte ich einige Bilder und auch ein paar kurze Videosequenzen von diesem phantastischem Ereignis machen. Auf der einen Seite ist so eine Sonnenfinsternis zwar nichts Besonderes, es ist andererseits aber allemal schöner anzusehen, als der weisse Wasserdampf - und vermutlich immer mal hier und da ein wenig entweichende Strahlung - eines Atomkraftwerkes! Denn eines dürfte mittlerweile bekannt sein: Atomkraftwerke hasse ich wie die Pest - und auch die 4 großen Atom-Stromriesen (eon, Vattenfall, Enbw, RWE).

Was kann man sehen?

Bei einer partiellen (teilweisen) Sonnenfinsternis fährt der Mond aufgrund seiner Umlaufbahn um die Erde zwischen Sonne und Erde. Von der Erde aus beobachtet sieht es also so aus, als würde sich die Sonne verdunkeln. Gott gnade uns, wenn das wirklich mal passieren sollte, dass sich die Sonne wirklich verdunkelt. Die vorrausgesagten Chancen dieses tolle Ereignis auch in Europa beobachten zu können, stehen nicht schlecht, so die Wetterfrösche.

Glück gehabt: die Wolken verziehen sich

Tatsächlich sah es hier im Raum Osnabrück (Hunteburg) zunächst nicht so gut aus, denn Wolken verhinderten den direkten Blickkontakt zur Sonne. Doch diese zeigten sich bald von ihrer netten Seite, und lockerten etwas auf. Das war auch super, denn so brauchte man keine speziellen Filter, denn die Wolken hatten genau die richtigen Filtereigenschaften, um mit einer normalen Kamera gute Bilder und Videos machen zu können. Klasse :-)

Das Ereignis als Video

Im folgenden habe ich daher mal die besten Bilder und zwei kurze Videosequenzen, sowie noch eine erklärende Animation zusammen geschnitten, welche das tolle Ereigniss eindruckvoll darstellen. Klicken Sie dazu zur nächsten Seite!

Ergänzende Links