Sie sind hier:

Erneuerbare Energie

Förderung dieser Energieformen

Versorgungssicherheit

Alternative: Ökostrom

Stromeinspeisungsgesetz

Das EEG

Vergütungssätze

Die IRENA Agentur

Atomlobby - immer nur Lügen

Das Stromnetz

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Wichtige AKW Info

Kommentar abgeben

Neues bei sonne-24

Gästebuch

Impressum

Kontakt

Sitemap / Inhalt

Machen Sie mit

Seite bewerten

Seite empfehlen

Erneuerbare Energie

Erneuerbare Energie ist phantastisch.

Alle reden von "Erneuerbare Energie", oder auch von "Alternativer Energie". Doch was genau ist das eigentlich, und warum wird diese Technik so sehr gefördert? Kann man die Energie(form) einfach "erneuern", wenn Sie verbraucht ist? Ja, tatsächlich, genau so ist es! Deswegen ist diese Art der Energieversorgung auch die einzig wahre, die einzig richtige, die einzig ungefährliche Energieversorgung.

Bild unten; Alternative Energie ist etwas phantastisches, und zugleich völlig ungefährlich.

Was ist Erneuerbare Energie?

10.10.2007 - (Jürgen Blumenkamp) Eneuerbare Energie - auch regenerative Energie genannt, bezeichnet Energie aus nachhaltigen Quellen, die nach menschlichen Maßstäben unerschöpflich sind. Nachhaltigkeit bedeutet dabei z.B. das aus einem Wald niemals mehr Holz entnommen wird, als während der gleichen Zeit nachwachsen kann, so das der Wald niemals abgerodet wird. Das Grundprinzip der Nutzung von Erneuerbaren Energie besteht darin, dass aus den in der Umwelt laufend stattfindenden Prozessen Energie abgezweigt, und der technischen Verwendung zugeführt wird. Die vom Menschen nutzbaren Energieströme entspringen unterschiedlichen Primärquellen: ein Energiestrom ist z.B. die thermonukleare Umwandlung in der Sonne, hier kann leicht Wärme und Strom abgezweigt werden.

Ein weiterer ist der Wärmestrom im Erdinnern, mit dessen Hilfe die Erdwärme genutzt werden kann. Weiterhin kann die Erdrotation, und die damit verbundenen Effekte (Gezeiten (Wasser), Wind...), genutzt werden, um Bewegungsenergie z.B. mittels Generatoren (Windgenerator, Wasserkraftwerk) in Strom umzuwandeln. Alleine die Energie der Sonne ist ca. 10000 mal grösser, als aktuell auf der ganzen Welt gebraucht wird. Somit kann man sagen, dass die "Dummheit der Menschen grenzenlos ist", weil sie diese kostenlose Energie nicht umfangreich nutzt, obwohl diese Energie völlig kostenlos zur Verfügung steht. Doch es gibt auch schlaue Leute - sie nutzen diese kostenlose Energie.

Ergänzende Links